Wissensaustausch für eine nachhaltige Landwirtschaft

Informieren Sie sich auf unserer Website über die Ergebnisse unserer Arbeit zur Rolle der landwirtschaftlichen Berater bei der Entscheidungsfindung der Landwirte und bei der Einführung von Innovationen in den verschiedensten landwirtschaftlichen Betrieben in Europa. Benutzen Sie die nachstehenden Portale, um nach Informationen zu suchen, die am besten zu Ihren beruflichen Interessen passen.

Dieses Projekt wurde durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 der Europäischen Union unter der Fördervereinbarung Nr. 727577 gefördert.

Wählen Sie Ihr Tor zum Wissen!

Klicken Sie auf das Portal, das für Ihren Beruf am relevantesten ist, um Fallstudien, Veröffentlichungen und Berichte des AgriLink-Projekts zu finden. Alle Informationen sind nach Ihren Bedürfnissen gefiltert.

Was ist AgriLink?

Landwirtschaftliches Wissen: Zusammenbringen von Landwirten, Beratern und Forschern zur Förderung der Innovation (AgriLink)

Das Projekt AgriLink (Agricultural Knowledge: Verknüpfung von Landwirten, Beratern und Forschern zur Förderung von Innovationen) wurde von Juni 2017 bis November 2021 durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 der Europäischen Union finanziert. Das Projekt zielte darauf ab, den Übergang zu einer nachhaltigeren Landwirtschaft zu fördern, indem es das Verständnis für die Rolle der landwirtschaftlichen Berater bei der Entscheidungsfindung der Landwirte und der Übernahme von Innovationen in den vielen verschiedenen landwirtschaftlichen Betrieben in Europa verbessert.

AgriLink Digitale Geschichten

Hören Sie direkt von Mitgliedern des AgriLink-Teams über ihre Erfahrungen, Herausforderungen und Ergebnisse im Rahmen des Projekts.